Amtstafel-Archiv

Fürbergweg - Felsräumung - Frühjahrskontrolle
04. März 2019 - 06. März 2019 - 5340 Sankt Gilgen, Fürbergweg

In der Zeit vom 4.3.2019 bis 6.3.2019 finden am Fürbergweg bei passender Witterung die Frühjahrs-Felsräumungsarbeiten statt. Wir bitten um Beachtung, dass in dieser Zeit der Weg großteils gesperrt sein wird. Umgehungsmöglichkeit besteht über Brunnwinkl-Ortschaft Winkl - Fürberg.

Danke für Ihr Verständnis.

mehr
Bauverhandlungen am 28.02.2019 - Kundmachung
15. Februar 2019 - 01. März 2019

Am 28.2.2019 finden Bauverhandlungen statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Gemeindevertretungssitzung am 21.02.2019 - Kundmachung
14. Februar 2019 - 22. Februar 2019

Am Donnerstag, 21.2.2019, findet eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung St. Gilgen statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

 

mehr
Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen am 10.3.2019 - Kundmachung Sprengelwahlbehörden
12. Februar 2019 - 11. März 2019

Durch die Bezirkswahlbehörde wurden die Mitglieder der Sprengelwahlbehörden in der Gemeinde kundgemacht. Näheres entnehmen Sie bitte den Kundmachungsdokumenten.

Änderung am 7.3.2019 bei der Sprengelwahlbehörde 5 - Winkl, Burgau 

mehr
Kundmachung Auflage Entwurf BBPl Pöllach, Friesacher-Lerperger 2. Änderung
12. Februar 2019 - 13. März 2019

Bitte beachten Sie angeschlossene Kundmachungsdokumente.

 

 

 

mehr
Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen am 10.3.2019 - Veröffentlichung der Wahlvorschläge
11. Februar 2019 18:35 - 11. März 2019 00:00

Die Gemeindewahlbehörde hat in der Sitzung am 11.2.2019 die bei der Gemeinde innerhalb der offenen Frist eingelangten Wahlvorschläge überprüft, abgeschlossen und werden diese hiermit verlautbart (siehe Kundmachungsdokument).

Korrektur am 14.2.2019 (Zustellbevollmächtiger SPÖ:  Helga Stadler,

mehr
Fürbergweg - Wegsperre im Bereich Brunnwinkl infolge Steinschlags am 25.2.2019 aufgehoben
04. Februar 2019 - 24. Februar 2019

Bei einem am 3.2.2019 aufgetretenen Steinschlag wurde ein Teil des Fürbergwegs mitgerissen und die Weganlage schwer beschädigt.

Aus Sicherheitsgründen ist bis zur Klärung der Gefährdungssituation sowie Wiederherstellung und Absicherung des Wegverlaufes die Weganlage im Teilbereich ab Brunnwinkl (Fußwegbeginn - Radsperre) bis nach dem Schusterbergl (vor Objekt Brunnwinkl 6) GESPERRT.

Wir bitten um dringende Beachtung ! Nichtbeachtung müsste zur Anzeige gebracht werden!

 

Die Sperre konnte nach Prüfung durch den befaßten Geologen am 25.2.2019 aufgehoben werden.

mehr
Wasser- und Naturschutzrechtliches Bewilligungsverfahren, Gemeinde St. Gilgen; Neubau der Brücke über den Dürstenbach (GP 329) KG 56106 Ried, Kundmachung
30. Januar 2019 - 20. Februar 2019

In der Angelegenheit: Wasserrechtliches Bewilligungsverfahren und Vereinfachtes Verfahren nach dem Naturschutzgesetz; Gemeinde St. Gilgen; Neubau der Brücke über den Dürstenbach (GP 329) im Bereich der GP 92/2, 89/1, 317, 100/1, 100/16 und 338, je KG 56106 Ried, findet am Dienstag, 19.02.2019, 9.00 Uhr mit dem Treffpunkt an Ort und Stelle eine mündliche Verhandlung statt.

Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

 

mehr
öffentliche Gemeindevertretungssitzung am 31.1.2019 - Kundmachung
24. Januar 2019 - 01. Februar 2019

Am Donnerstag, 31.1.2019, 19.30 Uhr, Rathaus - Sitzungssaal findet eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung St. Gilgen statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Jahresvoranschlag 2019 - Entwurfsauflage - Kundmachung
24. Januar 2019 - 01. Februar 2019

Gemäß § 50 Abs. 1 der Salzburger Gemeindeordnung 1994, LGBl.Nr. 107/1994 i.d.g.Fg., wird hiermit bekannt gegeben, dass der Entwurf über den

JAHRESVORANSCHLAG 2 0 1 9

der Gemeinde S t . G i l g e n in der Zeit von Donnerstag, 24.1.2019 bis Donnerstag, den 31.1.2019 im Gemeindeamt St.Gilgen (Gemeindekasse) öffentlich aufliegt und in den gewöhnlichen Amtsstunden eingesehen werden kann. Es steht jedem Gemeindemitglied frei, in diesem Zeitraum Anregungen zum Entwurf schriftlich einzubringen.

Der Bürgermeister:

Otto Kloiber

 

mehr
21. Januar 2019 - 08. März 2019

Bei der Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl können Sie bei Ortsabwesenheit oder Krankheit oder aus sonstigen berücksichtigungswürdigen Gründen mittels Wahlkarte an den Wahlen teilnehmen. Dafür benötigen Sie eine Wahlkarte, welche Sie hier - ONLINE - beantragen können

 

mehr
Auflage Wählerverzeichnis für die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl am 10.03.2019 - Kundmachung
18. Januar 2019 - 26. Januar 2019

Das Wählerverzeichnis für die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl am 10.3.2019 liegt in der Zeit vom 21.1.2019 bis 25.1.2019 im Rathaus St. Gilgen, Erdgeschoß - Bürgerservice, während der Amtszeiten: Mo-Do,  8.00 - 12.00 und 12.30 - 16.00 Uhr, Fr 8 - 13 Uhr, zur Einsichtnahme auf. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

Weitere Informationen unter folgendem LINK: Näheres zum Wahlrecht und zur Wählererfassung

mehr
Bauverhandlungen am 31.01.2019 - Kundmachung
17. Januar 2019 - 01. Februar 2019

Am Donnerstag, 31.1.2019, finden Bauverhandlungen statt. Die näheren Angaben und Informationen finden sie im angeschlossenen Kundmachungsdokument.

mehr
Bauausschuss-Sitzung am 22.1.2019 - Kundmachung
15. Januar 2019 00:00 - 22. Januar 2019 22:00

Am Dienstag, 22.1.2019, 18.30 Uhr, findet eine öffentliche Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde St. Gilgen statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl 2019 - Kundmachung Wahlsprengel, Wahllokale und Wahlzeiten
10. Januar 2019 - 11. März 2019

Die Gemeindewahlbehörde hat in der Sitzung am 10.1.2019 die Einteilungen und Festlegungen für die Durchführung der Wahl der Gemeindevertretung und des Bürgermeisters getroffen. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Gemeindewahlbehörde Zusammensetzung - Kundmachung
10. Januar 2019 - 11. März 2019

Durch die Bezirkswahlbehörde wurde die Gemeindewahlbehörde lt. angeschlossener Kundmachung bestellt.

mehr
Verordnung - Feuerwerk - Ausnahmeregelung für Silvester 2018
27. Dezember 2018 00:00 - 01. Januar 2019 07:00

Aus Anlass des bevorstehenden Neujahrsfestes wird hiermit öffentlich bekannt gegeben, dass in Anwendung der einschlägigen Bestimmungen des Pyrotechnikgesetzes 2010, BGBl. I Nr. 131/2009 i.d.g.Fg., innerhalb der nachstehend beschriebenen Ortschaften der Gemeinde St.Gilgen die Verwendung von kleinen Feuerwerken der Klasse F2 gestattet wird.

Ortschaften (Weilerbezeichnungen):

Sankt Gilgen, Laim, Pöllach, Winkl, Schwand, Farchen, Stockach, Reith, Abersee, Brunn, Ried, Oberburgau, Unterburgau

Achtung:

Die allgemeinen Verbote der Verwendung pyrotechnischer Gegenstände und Sätze innerhalb und in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Gotteshäusern, Krankenanstalten, Kinder-, Alters- und Erholungsheimen sowie Tierheimen und Tiergärten nach § 38 Abs. 2 PyroTG 2010 sowie in unmittelbarer Nähe größerer Menschenansammlungen gemäß § 39 Abs. 1 PyroTG 2010 und in sachlichem, örtlichem und zeitlichem Zusammenhang mit einer Sportveranstaltung gemäß § 39 Abs. 2 PyroTG 2010 bleiben davon unberührt. Weiters ist gemäß § 38 Abs. 5 PyroTG 2010 auch die Verwendung pyrotechnischer Gegenstände und Sätze in der Nähe von leicht entzündlichen oder explosionsgefährdeten Gegenständen, Anlagen und Orten, wie insbesondere Tankstellen, verboten.

Hierbei ist jeder, der solche Feuerwerke zum Abschuss bringt, verpflichtet, auf die örtlichen Sicherheitsverhältnisse Rücksicht zu nehmen und auf das Erfordernis der Nichtbeeinträchtigung der Ruhe unbedingt zu achten.

Diese Genehmigung gilt nur für die Zeit vom

31. Dezember 2018 ab 12.00 Uhr bis 1. Jänner 2019, 1.00 Uhr.

Die Nichtbeachtung dieser Anordnung wird von der Bezirksverwaltungsbehörde im Verwaltungswege geahndet.

Der Bürgermeister:

Otto Kloiber

mehr
Stellenausschreibung - Gemeindeverband Abfall- und Umweltberatung Flachgau Ost - AUFO
21. Dezember 2018 - 09. Februar 2019

Der Gemeindeverband schreibt aktuell die Stelle des Geschäftsführers neu aus. Bewerbungen bis 8.2.2018 sind an die in der Ausschreibung angeführte Adresse zu richten. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Ausschreibungsdokument.

mehr
Allgemeine Bekanntmachung - Anberaumung einer mündlichen Verhandlung - Hotel Hollweger - bau- und gewerbebehördliches Verfahren
20. Dezember 2018 - 16. Januar 2019

In der Angelegenheit:
Ansuchen der Hotel Hollweger GmbH, St. Gilgen, um Erteilung einer gewerbebehördlichen Genehmigung für folgende  Betriebsanlagenänderung:
Erweiterung des Wintergartens um 20 Sitzplätze beim bestehenden Hotelbetrieb am Stand-ort Mondsee Bundesstraße 2, 5340 St. Gilgen;

Ansuchen der Hotel Hollweger GmbH, St. Gilgen, um Erteilung einer baubehördlichen Bewilligung für folgende baulichen Anlagen bzw. Maßnahmen:
Erweiterung des Wintergartens auf Gst. Nr. 506/2, KG 56107 St. Gilgen;

Bau- und gewerbebehördliche Überprüfung der Betriebsanlage Hotel Hollweger am Standort Mondseer Bundesstraße 2, 5340 St. Gilgen:

  • ha. Bescheid vom 10.09.2014, 30302/152-71/109-2014
    • gewerbebehördliche Genehmigung
    • baubehördliche Bewilligung
  • ha. Bescheid vom 09.08.2017, 30302/152-71/157-2017
    • gewerbebehördliche Bewilligung
  • ha. Besched vom 29.08.2017, 30302/152-71/160-2017
    • gewerbebehördliche Genehmigung
  • ha. Bescheid vom 19.12.2017, 30302/152-71/165-2017
    • gewerbebehördliche Genehmigung
    • baubehördliche Bewilligung

findet am Datum: Dienstag, den 15. Jänner 2019, um 09:00 Uhr

Ort: an Ort und Stelle

eine Verhandlung statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Gemeindevertretungssitzung am Donnerstag, 20.12.2018 - Kundmachung
13. Dezember 2018 - 21. Dezember 2018

Am Donnerstag, 20.12.2018, 17.00 Uhr, findet eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung St. Gilgen statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Bauverhandlungen am 19.12.2018 - Kundmachung
10. Dezember 2018 - 20. Dezember 2018

Am Mittwoch, 19.12.2018, finden Bauverhandlungen statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Ausschreibung Wahlen der Gemeindevertretungen und BürgermeisterInnen im Bundesland Salzburg - Kundmachung
28. November 2018 - 11. März 2019

Gemäß § 3 Abs 5 Salzburger Gemeindewahlordnung 1998 wird hiermit Folgendes kundgemacht:

  1. Die Salzburger Landesregierung hat mit Verordnung LGBl Nr 83/2018 vom 28. November 2018 die allgemeinen Wahlen der Gemeindevertretungen und der Bürgermeister oder Bürgermeisterinnen der Gemeinden des Landes Salzburg mit Ausnahme der Landeshauptstadt ausgeschrieben.

    Der Wahltag wird mit 10. März 2019 festgesetzt.

    Als Stichtag hat der 20. Dezember 2018 zu gelten.

    Als Tag, an dem eine allenfalls erforderliche engere Wahl des Bürgermeisters oder der Bürgermeisterin einer Gemeinde stattzufinden hat, wird Sonntag, 24. März 2019, bestimmt.

  2. Wahlberechtigt zu den Wahlen der Gemeindevertretungen und der Bürgermeister oder Bürgermeisterinnen des Landes Salzburg sind alle österreichischen Staatsbürger und alle Staatsbürger anderer Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, die spätestens am Tag der Wahl (10. März 2019) das 16. Lebensjahr vollendet haben, vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind und in der Gemeinde am Stichtag (20. Dezember 2018) ihren Hauptwohnsitz haben.
  3. An der Wahl nehmen nur Wahlberechtigte teil, deren Namen im abgeschlossenen Wählerverzeichnis enthalten sind. Jeder Wahlberechtigte hat nur eine Stimme und darf in den Wählerverzeichnissen nur einmal eingetragen sein.

Salzburg, am 28. November 2018

Für die Landesregierung:

Dr. Wilfried Haslauer

Landeshauptmann

 

mehr
Zwölferhorn Seilbahn GmbH, Gdst. 746/1, 910/2, 910/9 KG St. Gilgen, Bebauung u. Befestigung Talstation - Einleitung beschleunigtes Oberflächenwasser, Errichtung und Benützung der erforderlichen Anlagen, wasserrechtliches Verfahren
20. November 2018 - 05. Dezember 2018

In der Angelgenheit Zwölferhorn Seilbahn GmbH;

1. Einleitung des auf den Grundstücken GN 746/1, 910/2 und 910/9, je KG 56107 St. Gilgen durch Bebauung bzw. Befestigung (Bauvorhaben 8-MGD Zwölferhornbahn neu) in der Talstation mit Bahnhof und Parkdecks beschleunigt anfallenden Oberflächenwassers nach vorhergehender Reinigung und Retention in den Ortskanal in der Weberstraße der Gemeinde St. Gilgen sowie

2. Errichtung und Benützung der dazu erforderlichen Anlagen (unterirdische Rigole mit Kunststoff-Versickerungselementen, Mineralölabscheider, Kontrollschächte, Drosselschacht, Entwässerungsleitungen udgl.)

findet das wasserrechtliches Bewilligungsverfahren am Dienstag, 04. Dezember 2018 Zeit: 09:00 Uhr mit dem Treffpunkt: Ort und Stelle (Talstation) statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Feuerwerksabschuss am 17.11.2018 - Ischlerstraße (CasaM)
16. November 2018 - 18. November 2018
mehr

  • 1
  • -
  • 24