Amtstafel

Amtstafel - Aktuelle Informationen

Wir weisen darauf hin, dass diese Seite nur INFORMATIONSCHARAKTER hat und die rechtlich verbindliche Verlautbarung nach wie vor durch Anschlag an der AMTSTAFEL im RATHAUS der GEMEINDE ST.GILGEN erfolgt. Wir sind bemüht, diese Seite regelmäßig zu warten, sodass alle an der Amtstafel angeschlagenen Informationen möglichst zeitgleich verfügbar sind.

mehr
Kundmachung Europawahl am 26. Mai 2019
mehr
Gemeindevertretungssitzung am 25.04.2019, Kundmachung

Am Donnerstag, 25.04.2019 findet mit dem Beginn um 19.30 Uhr eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Sankt Gilgen statt. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Jahresrechnung 2018 - Kundmachung

Der Entwurf der Jahresrechnung 2018 liegt zur öffentlichen Einsichtnahme auf. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Gemeindewahlbehörde Sankt Gilgen (EU-Wahl) - Kundmachung

Die Mitglieder der Gemeindewahlbehörde Sankt Gilgen wurden durch die Bezirksverwaltungsbehörde berufen. Näheres entnehmen Sie bitte dem Kundmachungsdokument.

mehr
Aktuelle Stellenausschreibungen der Gemeinde Sankt Gilgen - Bewerben Sie sich !

Die Gemeinde St. Gilgen schreibt hiermit nachfolgende Stellen zur Besetzung öffentlich aus:

Vorgesehene Verwendung

 

Laufbahn

Beschäftigungsausmaß

Arbeitsbeginn

MitarbeiterIn Standesamt, Meldeamt, Bürgerservice, IT-Administration, Allgemeine Verwaltung

m/w

VB- VD - c-I-V

  Vollbeschäftigt

 ab sofort


Bauhofmitarbeiter (abgeschlossener Lehrberuf)


m/w

VB HD – p3

Vollbeschäftigt

ab sofort

 

Reinigungskraft (Kindergarten/allgemein)

m/w

VB HD – p4/5

Teilzeit 25 Wh

ab sofort

 

Reinigungskraft (Schule/allgemein)

m/w

VB HD – p4/5

Teilzeit 22,5 Wh

ab 08/2019

 

Die Anstellung erfolgt in ein privatrechtliches Dienstverhältnis zur Gemeinde St.Gilgen nach den Bestimmungen des Sbg. Gemeindevertragsbedienstetengesetz 2001, LGBl.Nr. 17/2002 i.d.g.Fg..

Bewerbungen sind bis spätestens 22.4.2019
unter Anschluss der nachstehenden Unterlagen schriftlich
an die Gemeinde S t. G i l g e n zu richten.

Notwendige Unterlagen:                 

Lebenslauf, Personaldokumente (Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Heiratsurkunde, Geburtsurkunden der Kinder), Schulabschlusszeugnisse, Praxiszeugnisse, Strafregisterbescheinigung (kann nachgereicht werden), ärztliches Attest (kann nachgereicht werden), ev. Kursbesuchsbestätigungen.

Hinweise: Das konkrete Einstiegsgehalt hängt u. a. von Ihrer bisherigen beruflichen Qualifikation und Erfahrung ab.
Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes.

Anlässlich der Bewerbung anfallende Fahrtkosten und sonstige Spesen werden nicht ersetzt.

Nähere Auskünfte erteilt das Gemeindeamt St. Gilgen (Tel. 06227/2445-73 Dw.)

 

Der Bürgermeister: Otto Kloiber

mehr
Amtliche Kundmachung Wahlergebnis
Vorzugsstimmenprotokoll - gewählte Personen nach Listen
Ergebnis der Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl am 10.3.2019 - Amtliche Verlautbarung
mehr

Die Stellung des Geburtsjahrganges 2001 findet für Stellungspflichtige aus den Gemeinden St. Gilgen und Strobl am 5.11.2019 statt. Alle Stellungspflichtigen der Gemeinde St. Gilgen erhalten von unserem Bürgerservice zeitgerecht eine schriftliche Mitteilung sowie die genaue Terminmitteilung für eine gemeinsame Fahrt nach Klagenfurt. Sofern Sie nähere Angaben zur Stellung erhalten wollen, besuchen Sie bitte die Webseite des Österr.Bundesheeres unter dem o.a. LINK. Rückmeldeadresse: meldeamt@gemgilgen.at

 

mehr
2019 - Kundmachung Steuern-Abgaben-Tarife

Die Gemeindevertretung hat in der Sitzung am 21.12.2018 die Abgaben, Steuersätze und Tarife für das Jahr 2019 festgelegt. Entnehmen Sie bitte die Tarifsätze dem angeschlossenen Kundmachungsdokument.

 

mehr
Apothekendienst St.Gilgen und Hof - Bereitschaftsdienstregelung
Ab 25.11.2011 wird die bisher bestandene Bereitschaftsdienstregelung der Apotheke St. Gilgen neu geregelt. Dazu wurde die bestehende Verordnung der Bezirksverwaltungsbehörde abgeändert. Nähere Angaben entnehmen Sie bitte dem Textdokument.
mehr
Salzburger Interessentenbeiträgegesetz 2015; Neufassung - Verordnung (Kanalanschlusgebührenverordnung)
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Sankt Gilgen hat am 28.04.2016 eine neue Verordnung zur Regelung der Kanalanschlussgebühren erlassen. Dies wurde infolge der Aufhebung der bisherigen gesetzlichen Grundlage und Neufassung des Salzburger Interessentenbeiträgegesetzes – IBG 2015, LGBl Nr 78/2015, und des § 15 Abs 3 Z 4 des Finanzausgleichsgesetzes 2008, BGBl. I Nr. 103/2007, erforderlich.
mehr